Unterstützen Sie die 1000-Jahrfeier!

Festzug „Hünnije im Wandel der Zeit“

Das Festwochenende vom 3. bis 5. Mai im Rahmen der 1000-Jahrfeier von Bad Hönningen steht kurz bevor und die Planungen befinden sich auf der Zielgeraden. Der Festausschuss und die Arbeitsgruppe Festzug unter der Leitung von Hans Werner Kaiser sind mit dem Vorankommen mehr als zufrieden. Es wird unserer Geburtstagsstadt sicher gut zu Gesicht stehen, wenn alle Bürgerinnen und Bürger dabei mithelfen, Bad Hönningen herauszuputzen. Fahnenschmuck und viele weitere Dekorationsideen ergeben zusammen sicher ein tolles Bild.
Mit dem Festzug steht nicht nur den Bad Hönningern, sondern auch den vielen erwarteten Gästen ein weiteres Highlight im Festjahr bevor. Schon jetzt haben sich hunderte Zugteilnehmer angemeldet. Neben zahlreichen Fußgruppen zu den verschiedenen Themenbereichen des liebevoll gestalteten Festzuges, werden 17 Musikkapellen und einige Wagen am Festzug teilnehmen. Start ist am Sonntag, 5. Mai, um 14.30 Uhr in der Peter-und-Paul-Siedlung Bad Hönningen (Theisfloß, Gartenstraße, Am Bahlsbach). Der Zugverlauf: Hauptstraße bis Ahle Eck, dann weiter durch die Fußgängerzone bis zum Rathaus, danach bis zur Firma Hönninger Fruchtsäfte und Weine, rechts in die „Hall-Unterführung“, Schlossweg, Sprudelstraße bis Kreuzung Bischof-Stradmann-Straße (Bäckerei Geisen), Bischof-Stradmann-Straße bis Kreuzung Friedhofsweg/Im Strang, rechts ab in die Straße „Im Strang“ bis zur Sprudelhalle, Auflösung mit „After Zuch Party“ in der Sprudelhalle.
Die Zugteilnehmer werden gebeten, sich frühzeitig am Aufstellort einzufinden. Die Zugleitung wird dann den genauen Aufstellplatz in den Straßen der Siedlung zuweisen. Der Festausschuss erinnert höflich an die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften und Organisation der Wagenengel, die mit den herkömmlichen Sicherheitswesten ausgestattet sein sollten. Alle Festzugteilnehmer sind versichert, sofern dem Veranstalter eine schriftliche Zuganmeldung vorliegt.
Der Festausschuss freut sich über viele erwartungsfreudige Zuschauer entlang der Zugstrecke und eine gemeinsamen Ausklang „Hünnije feiert nach dem Festzug“ ab 16 Uhr mit einem Musikprogramm in der Sprudelhalle. Unser Hünnije darf sich auf ein tolles Festwochenende freuen! Den unten stehenden Zugweg kann man durch anklicken des Fotos auch als PDF-Datei downloaden.