Loading...
Unterstützen Sie die 1000-Jahrfeier!

Gemälde von Frank Grabowski erfolgreich versteigert

Am diesjährigen Bunnefest wurde das von dem Bad Hönninger Künstler Frank Grabowski zur Verfügung gestellte Bild versteigert. Grabowski hatte im Rahmen einer Vernissage im Herbst letzten Jahres eines seiner Gemälde, Schloss Arenfels, den Organisatoren der 1000-Jahrfeier überlassen. Als ehemaliger „Hünnijer Jung“ war es ihm ein Anliegen, einen Beitrag zur 1000-Jahrfeier zu leisten. Nachdem das Gemälde im Stadtweingut, bei der Sparkasse, in der Rheinpark-Therme und abschließend in der VR Bank öffentlich ausgestellt wurde, erfolgte zum Bunnefest die angekündigte Versteigerung. Das Anfangsgebot lag zunächst bei 300 Euro und wurde bereits sehr schnell mit 350 Euro überboten. Mit diesem Gebot ging es dann in die Versteigerung. Nach anfänglichem Zögern zeigten vier Bieter ihr Interesse an dem Gemälde und schraubten den Preis munter hoch. Mit seinem Gebot von 500 Euro machte Sören Filipczak, der bereits mit einer großzügigen Spende die 1000-Jahrfeier unterstützt hat, schließlich das Rennen. Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle auch an den Künstler Frank Grabowski.

Sören Filipczak (rechts) erhielt den Zuschlag für 500 Euro und ist neuer Besitzer des Gemäldes „Schloss Arenfels“. Reiner Pertzborn, Vorsitzender „1000 Jahre Bad Hönningen e.V.“, gratulierte ihm herzlich. Foto: Charlotte Eisenbach

2018-08-07T17:14:27+00:00